Anna Ermakova: Justin Bieber ist "nicht so ihr Typ"

Anna Ermakova: Justin Bieber ist "nicht so ihr Typ"
Anna Ermakova am Mittwoch bei einer Veranstaltung in Berlin © ddp images

So schnell werden sie flügge: Am Mittwoch hat doch tatsächlich Anna Ermakova (15), Tochter von Boris Becker (48, "Das Leben ist kein Spiel") und Nachwuchsmodel, ihr allererstes Live-Interview im Fernsehen gegeben. Und die Teenagerin schlug sich beim Gespräch mit dem Sat.1-Frühstücksfernsehen wacker: In modelhaft aufrechter Haltung und trotzdem ganz relaxt parlierte Ermakova über ihre Auftritte auf dem Laufsteg, Schule und ihre Zukunftspläne.

- Anzeige -

Boris Beckers Tochter im TV

Dann hatte Ermakova auch noch einige Plaudereien aus dem Nähkästchen parat. Etwa, dass es Teenieschwarm Justin Bieber (21, "Boyfriend") schwer hätte, bei ihr zu landen. "Nein, nein, also Justin Bieber ist jetzt auch nicht so mein Typ. Zu viele Baggyhosen, der Stil gefällt mir einfach nicht", erklärte die Nachwuchs-Fashionexpertin. Sympathische männliche Teenies dürfen sich aber durchaus Hoffnung machen: "Ich habe noch keinen Freund. Wenn ich jemand tolles treffe, dann denke ich, wieso denn nicht?"



spot on news

— ANZEIGE —