Ann-Kathrin Brömmel spricht in 'Ice Age 5' ein Faultier: Mario Götzes Freundin ergreift gerne neue Chancen

Ann-Kathrin Brömmel freut sich immer über neue Chancen
Ann-Kathrin Brömmel © Cover Media

Ann-Kathrin Brömmel (26) versucht sich gern an neuen Projekten.

- Anzeige -

"Ich will mich weiterentwickeln"

Das Model ist vor allem als Freundin von Nationalspieler Mario Götze (24) bekannt, dabei hat sie durchaus eigene Talente. Das beweist sie nun auch als Synchronsprecherin im Animationsfilm 'Ice Age 5'.

"20th Century Fox hat mir die Anfrage geschickt und ich war sofort begeistert und habe keine Sekunde daran gedacht, diese tolle Chance nicht zu ergreifen", verriet sie im Interview mit 'Gala'. Gut möglich, dass sich die Schönheit im Bereich Film noch weiter versuchen wird. "Ich fand es total spannend und bin immer sehr dankbar, wenn ich neue Wege einschlagen kann und mich dafür weiterentwickeln kann. Ich denke, wenn den Leuten gefällt, was ich tue, dann werde ich das weiterverfolgen."

Ab dem 30. Juni können wir Ann-Kathrin also als Faultierdame Francine in den Kinos hören. Mit ihrem Liebsten ist sie die Texte vor den Aufnahmen aber übrigens nicht durchgegangen. "Mit Mario habe ich nicht geübt, dafür mit einem Vocal Coach, da ich nicht unvorbereitet ans Set kommen wollte", gab Ann-Kathrin Brömmel kürzlich gegenüber 'Bild' preis.

Mario Götze ist momentan ja auch schwer beschäftigt, versucht er doch mit der Nationalmannschaft die Europameisterschaft in Frankreich zu gewinnen. Das eine oder andere Spiel guckt sich sein Schatz dann auch von der Tribüne aus mit den anderen Spielerfrauen an. "Wir verstehen uns alle untereinander sehr gut. Es ist immer lustig mit den anderen Frauen zusammen zu sein und natürlich freundet man sich mit der einen mehr an als mit anderen", erklärte Ann-Kathrin Brömmel im 'bunte.de'-Interview.

Cover Media

— ANZEIGE —