Ann-Kathrin Brömmel: Die Freundin von Mario Götze ist mit ihrem Körper im Reinen

Ann-Kathrin Brömmel zeigt gern viel nackte Haut Ann-Kathrin Brömmel hat es oft mit Sexismus und bösen Kommentaren zu tun

Mario Götzes Freundin Ann-Kathrin Brömmel: Modeln macht ihr Spaß

Extrem weiblich und viel nackte Haut: So kennt man Ann-Kathrin Brömmel, die Freundin unseres WM-Helden Mario Götze. Egal, ob bei freizügigen Fotohootings oder auf Instagram oder Facebook, die 24-Jährige setzt sich nur allzu gern in Szene. "Ich bin mit meinem Körper im Reinen", sagt sie im RTL-Interview. Aber immer wieder hat sie mit anzüglichen und schlüpfrigen Kommentaren der Männerwelt zu kämpfen. Diese versuche sie insbesondere auf ihrem Instagram-Account zu löschen: „Ich weiß, dass viele junge Mädchen auf meine Seite gehen. Das muss nicht sein, das ist unter der Gürtellinie“, erklärt die `International Business`-Studentin.

— ANZEIGE —
Ann-Kathrin Brömmel ist mit sich und ihrem Körper im Reinen Ann-Kathrin Brömmel hat Spaß am Modeln

Mario Götze hat kein Problem mit ihrer Freizügigkeit

Ihr Freund Mario Götze hat damit anscheinend weniger ein Problem: „Er weiß, dass Modeln mein Beruf ist und mir das Spaß macht. Ich mache das nicht, um mich jeden Tag den Leuten nackig zu zeigen“, erzählt Brömmel. Immerhin sind die beiden bereits seit drei Jahren ein Paar und Vertrauen steht da an erster Stelle: „Gesunde Eifersucht gehört zwar dazu, aber ich vertraue meinem Freund.“

Bilderquelle: dpa

— ANZEIGE —