Angelina Jolie wird Gastdozentin an der London School of Economics

Angelina Jolie
Angelina Jolie doziert in London. Foto: Simela Pantzartzi © DPA

Die US-Schauspielerin Angelina Jolie (40) hat einen Lehrauftrag für die renommierte London School of Economics (LSE) erhalten. Das teilte die Hochschule auf ihrer Webseite mit. Demnach soll Jolie von Herbst 2016 an als Gastdozentin in einen neu gegründeten Master-Studiengang "Frauen, Frieden und Sicherheit" lehren.

- Anzeige -

Jolie, die auch Sonderbeauftragte des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR ist, sagte einer Pressemitteilung zufolge: "Ich fühle mich durch die Einrichtung dieses Masterprogramms sehr bestärkt." Es sei sehr wichtig, dass mehr darüber gesprochen werde, wie Frauenrechte gestärkt würden und Straflosigkeit für Verbrechen an Frauen beendet werden können. "Ich freue mich darauf, zu unterrichten und von den Studenten zu lernen", so Jolie.


dpa

— ANZEIGE —