Angelina Jolie und Brad Pitt: Neue Statements von beiden Seiten

Angelina Jolie und Brad Pitt: Neue Statements von beiden Seiten
Brad Pitt und Angelina Jolie waren gerade mal zwei Jahre verheiratet © 2016 by ZUMA Wire/ImageCollect, SpotOn
- Anzeige -

"Ich bin sehr traurig darüber"

Hollywoods Vorzeigepaar Angelina Jolie (41, "Maleficent - Die dunkle Fee") und Brad Pitt (52, "The Big Short") lässt sich scheiden. Nun hat sich der Schauspieler erstmals zum Ende seiner Ehe geäußert. Und auch Jolies Manager hat sich mit einer neuen Aussage zum Liebes-Aus zu Wort gemeldet.

In einem exklusiven Statement sagte Brad Pitt gegenüber dem "People Magazine": "Ich bin sehr traurig darüber, aber was nun am wichtigsten ist, ist das Wohlergehen unserer Kinder." Zudem richtet er in Bezug auf die gemeinsamen Kinder eine Bitte an die Medien: "Ich bitte die Presse freundlicherweise, ihnen den Raum zu geben, den sie während dieser schwierigen Zeit verdienen."

Angelina Jolies Anwalt hatte bekannt gegeben, dass "die Entscheidung zum Wohl der Familie" gefallen sei. Ihr langjähriger Manager Geyer Kosinski erklärte in einer exklusiven Stellungnahme gegenüber "E! News": "Angelina wird immer das tun, was das Beste für ihre Familie ist." Weiter fügte er an: "Sie schätzt jedermanns Verständnis für ihr Bedürfnis nach Privatsphäre in dieser Zeit."


Brangelina-Aus: Ist Brad Pitt fremdgegangen?
Brangelina-Aus: Ist Brad Pitt fremdgegangen? Ihre Liebe hielt 12 Jahre 00:02:30
00:00 | 00:02:30

Das Ende eines Traumpaares

Jolie und Pitt lernten sich 2004 am Set von "Mr. & Mrs. Smith" kennen und lieben. Das allerdings musste zunächst geheim bleiben, da Pitt seit 2000 mit der "Friends"-Schauspielerin Jennifer Aniston (47) verheiratet war. Von da an ging es Schlag auf Schlag: Pitt ließ sich bereits 2005 von Aniston scheiden, 2006 bestätigte das Super-Pärchen die Beziehung und gab auch gleich Jolies erste Schwangerschaft bekannt.

Geheiratet wurde allerdings erst Ende August 2014 auf ihrem Weingut Chateau Miraval an der Cote d'Azur in Frankreich. Die beiden Schauspieler haben zusammen insgesamt sechs Kinder: die adoptierten Kinder Maddox (15), Zahara (11) und Pax (12) sowie die leiblichen Kinder Shiloh (10) und die Zwillinge Knox und Vivienne (8).

spot on news

— ANZEIGE —