Hollywood Blog by Jessica Mazur

Angelina für Arme ist die Schönste

Angelina für Arme ist die Schönste
Angelina für Arme ist die Schönste

von Jessica Mazur

Heute war ein sehr wichtiger Tag im Leben der amerikanischen Hollywood-Stars: Das US Männermagazin FHM verkündete seine jährliche Liste der 100 sexiest Women of the World. Und auch wenn bei dieser Liste jeder mit stimmen darf, und die Leserschaft der FHM vermutlich zu großen Teilen aus pubertierenden Computerfreaks besteht, wird das Ergebnis jedes Jahr aufs Neue in der ganzen Welt herumposaunt und für bare Münze genommen.

- Anzeige -

Und die Sexgöttin des Jahres heißt: Megan Fox. Interessant, denn bislang wurde die dunkelhaarige Schöne, die erst vor kurzem durch den Film Transformers an Bekanntheit gewann, in der US-Presse nur als 'Angelina Jolie für Arme' bezeichnet. Eine gewisse Ähnlichkeit ist ja auch nicht von der Hand zu weisen. Im letzten Jahr dümpelte Megan auch noch auf Platz 65 der Liste herum. Was auch immer ihr in diesem Jahr den Sex-Boost an die Spitze der Liste verpasst hat, sie sollte es in Flaschen füllen und verkaufen. Genug Abnehmerin gäbe es bestimmt...

Vielleicht würde sich ja auch Victoria Beckham ein Fläschchen gönnen, die landete nämlich nur auf Platz 99, was ja fast schon als Beleidigung zu verstehen ist. Da ist es ja noch besser, gar nicht auf der Liste aufzutauchen, wie z.B. Kate Moss. Hinter Posh befindet sich nur noch Britney Spears, vor ihr dafür Frauen, wie Kaley Cuoco, Keeley Hazell, Leeann Tweeden und Kelly Hu. Who? Ja, so ging's mir auch...;-) Natürlich ist diese Liste kein Beleg dafür, dass Megan Fox wirklich die derzeitige Sexgöttin auf unserem Planeten ist, aber dennoch kann man davon ausgehen, dass die amerikanische Berichterstattung in den nächsten Tagen bis oben hin voll sein wird mit ihrem Bild und den restlichen Top Ten der sexy Girls (alles was danach kommt, läuft unter ferner liefen und zählt nicht...).

Denn wann immer hier eine Wahl stattfindet, die in irgendeiner Form mit der Thematik 'Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land' zu tun hat, ist das Medieninteresse hier riesig. Da ist es dann auch egal, ob es sich dabei um eine Miss America Wahl handelt, eine Little Miss California Wahl, bei der Sechsjährige gekürt werden, die aussehen, als wären sie Sechzig oder um die Miss Dog Beauty Wahl, bei der die Schönsten der Schönen unter den bellenden Vierbeinern gewählt werden, und die dann sogar zur besten Sendezeit ins nationale US Fernsehen übertragen werden... Wuff...äh...Wow ;-) Nun darf aber erstmal Megan Fox ihre Zeit in der Presse genießen... Und das sollte sie auch, denn die nächste 'Top 100' Liste irgendeines anderen Männermagazins erscheint bestimmt wieder schneller auf dem Markt, als die meisten dieser Frauen ihre Jimmy Choos wechseln können...

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur

Angelina für Arme ist die Schönste
© Bild: Jessica Mazur