Aneta Sablik: So startete die Powerfrau bei DSDS durch

Aneta Sablik die Sängerin
Die DSDS Gewinnerin Aneta Sablik © picture alliance / Geisler-Fotop, Sebastian Gabsch/Geisler-Fotopre

Von Null auf Hundert

Der Song ‘The One‘, mit dem Aneta Sablik 2014 als dritte Frau überhaupt in der Geschichte von ‘Deutschland sucht den Superstar‘ gewonnen hatte, hielt sich wochenlang auf Platz 1 der Charts in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz.

- Anzeige -

Mit 57 Prozent der Stimmen wählten die ‘DSDS‘-Zuschauer das von B-Case, Djorkaeff und Beatzarre produzierte Lied zum Sieger. Dabei hatte die Gesangskarriere der gebürtigen Polin auf Motto-Partys ihres Freundes Kevin Zuber begonnen. Die Teilnahme am TV-Gesangswettbewerb ‘DSDS‘ war ihre eigene Entscheidung. Von Beginn an begeisterte Aneta Sablik das Publikum und die Jury mit ihrer Interpretation von ,I Want You Back‘ von den ,Jackson Five‘. Auch mit ‘California King Bed‘ von Rihanna hatte die Sängerin die Zuschauer auf ihrer Seite. Die besten Bewertungen erhielt Sablik für ‘Wake Me Up‘ von ‘Avicii‘, ‘Survivor‘ von ‘Destiny´s Child‘ und ‘If I Were a Boy‘ von Beyoncé. Ihren ersten eigenen Song mit dem Titel ‘The One‘ präsentierte Sablik im Finale. Einige Kritiker meinten, es gäbe zu viele Ähnlichkeiten mit einem Lied von ‘Avicii‘, was den Erfolg von ‘The One’ dennoch nicht minderte. Nach ihrem herausragenden ‘DSDS’-Sieg bekam Aneta gleich anschließend zahlreiche Auftritte, darunter im ‘ZDF-Fernsehgarten‘ und bei der Promi-Tanzshow ‘Let´s Dance‘. Am 23. Mai 2014 erschien ihr Debütalbum, das ebenfalls den Titel ‘The One‘ trägt. Es erreichte auf Anhieb Platz 11 der deutschen Charts und Platz 14 in Österreich. Dort absolvierte Aneta auch mehrere Bühnenauftritte: Gemeinsam mit den ehemaligen ‘DSDS‘-Kandidaten nahm die Sängerin an ‘DSDS- Live on Tour‘ durch Österreich teil. Noch vor den zwei Deutschland-Konzerten in Mannheim und Erfurt kam 2014 ihre zweite Single ‘We Could Be Lions‘ auf den Markt.

Im Gegensatz zum rockigen Sound ihres ersten Hits, zeigt Aneta im zweiten Song ihre gefühlvolle Seite. Im Mai 2015 veröffentlichte die Sängerin gemeinsam mit ‘MC Popcorn‘ das Lied ‘Popcorn Party‘.

— ANZEIGE —