Andreas Gabalier: "Der macht das echt gut"

Andreas Gabalier
Andreas Gabalier © Cover Media

Andreas Gabalier (30) scheint es auch als Schauspieler drauf zu haben.

- Anzeige -

Bei den 'Rosenheim-Cops'

Diesen Eindruck hatten zumindest die Stars der ZDF-Serie 'Die Rosenheim-Cops', mit denen der Musiker ('Zuckerpuppen') für die 300. Jubiläumsfolge 'Mozarts kleiner Bruder' vor der Kamera stand. Er mimt dabei den Popsänger Fabrizio Frey.

Die Dreharbeiten im Kloster Reisach in Oberaudorf liegen schon etwas zurück, heute Abend [25. November] ist der sympathische Star um 19.25 Uhr im ZDF zu sehen.

Die 'tz' war beim Dreh dabei und fühlte Schauspieler Igor Jeftic (43), der den Kommissar Sven Hansen gibt, auf den Zahn. Dieser konnte von dem Stargast aus Graz nur schwärmen: "Der macht das echt gut. Ich glaub ihm ja kaum, dass er das zum ersten Mal macht." Auch zwischen den Takes konnte der Schlagerstar überzeugen: Von Star-Allüren keine Spur. "Er ist einfach ein guter Typ, ruhig, kein Angeber", lobte Igor.

Produzent Alexander Ollig fiel in die Lobeshymnen ein und betonte: "Andreas ist hochprofessionell!"

Im Gespräch mit der 'Bild'-Zeitung verriet Andreas Gabalier indes, dass er die Schauspielerei anstrengender als seinen Beruf als Sänger empfindet - das liegt vor allem an den langen Drehtagen: "Ich war ab sieben Uhr morgens am Set und habe bis abends gedreht."

Cover Media

— ANZEIGE —