Andrea Casiraghi sagt 'Ja' zu Tatiana Santo Domingo

In Monaco hat die Hochzeit von Prinzessin Carolines ältestem Sohn Andrea Casiraghi und der Milliardärstochter Tatiana Santo Domingo kaum Wirbel ausgelöst. Die geladenen Gäste kamen nach Berichten französischer Medien am Samstag zu Fuß in den ansonsten völlig abgeschotteten Palast.

- Anzeige -

Die beiden 29-Jährigen sollen sich das Ja-Wort um die Mittagszeit gegeben haben, dies wurde aber offiziell nicht bestätigt. Das Fürstentum betrachtet die Feierlichkeiten komplett als private Angelegenheit.

Auch öffentliche Auftritte des Paares sind nicht angekündigt. Im Internet tauchte allerdings ein Foto auf, das die Tante der Braut angeblich bei ersten Feierlichkeiten mit Freundinnen und Domingo selbst am Vortag aufgenommen haben soll.

Andrea Casiraghi, nach seiner Mutter aktuell Nummer zwei der Thronfolge, und die aus Kolumbien stammende Tatiana Santo Domingo sind bereits seit acht Jahren ein Paar. Der gemeinsame Sohn Sacha kam im März zur Welt. Die kirchliche Trauung des jungen Paares ist angeblich im Dezember in Gstaad in der Schweiz geplant.

— ANZEIGE —