André Rieu: Der Star-Geiger geht 2017 auf große Deutschland-Tournee

Stargeiger André Rieu geht auf ausgiebige Deutschland-Tournee
Nimmt sich im Januar und Februar 2017 viel Zeit für Deutschland: André Rieu © © ARP, SpotOn
- Anzeige -

Insgesamt 24 Konzerte

Aficionados des gepflegten Violinenspiels bekommen im Jahr 2017 zahlreiche Gelegenheiten, den musikalischen Künsten des Star-Geigers André Rieu ("Wonderful World") beizuwohnen. Der 66-jährige Niederländer wird ab dem 11. Januar des kommenden Jahres für insgesamt 24 Konzerte nach Deutschland kommen.

Interessierte dürfen ein breites Spektrum an musikalischen Einflüssen erwarten, verspricht Rieu: "Wir sollten versuchen, Entscheidungen in unserem Leben mit dem Herzen zu treffen, nicht mit dem Kopf. Ich werde oft gefragt, wie ich mein Programm auswähle. Es ist reine Intuition. Ich liebe Johann Strauss und bin gleichzeitig begeistert von Andrew Lloyd Webber oder Bruce Springsteen - wir sollten aufhören, in Kategorien und Grenzen zu denken. Nicht nur im Bereich der Musik, auch im täglichen Leben."

Die Tourdaten

München, Olympiahalle (11.01) +++ Kempten, bigBOX Allgäu (12.01) +++ Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle (13.01) +++ Regensburg, Donau-Arena, (14.01) +++ Erfurt, Messehalle (18.01) +++ Hannover, TUI Arena (19.01) +++ Dortmund, Westfalenhalle (20.01) +++ Krefeld, KönigPALAST, (21.01) +++ Saarbrücken, Saarlandhalle, (25.01) +++ Mannheim, SAP Arena (26.01) +++ Neu-Ulm, ratiopharm arena (27.01) +++ Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung (28.01) +++ Magdeburg, GETEC-Arena, (01.02) +++ Zwickau, Stadthalle (02.02) +++ Frankfurt, Festhalle (04.02) +++ Trier, Arena Trier (08.02) +++ Wetzlar, Ritter Arena (09.02) +++ Halle, Gerry Weber Stadion (10.02) +++ Rostock, StadtHalle Rostock (15.02) +++ Berlin, Mercedes-Benz Arena (16.02) +++ Münster, Messe + Congress Centrum Halle Münsterland (21.02) +++ Hamburg, Barclaycard Arena (22.02) +++ Kiel, Sparkassen-Arena (23.02) +++ Köln, LANXESS Arena (11.03).

spot on news

— ANZEIGE —