Andie MacDowell: Nehmt 'Magic Mike XXL' nicht zu ernst!

Andie MacDowell: Nehmt 'Magic Mike XXL' nicht zu ernst!
Andie MacDowell © Cover Media

Andie MacDowell (57) kann nicht verstehen, warum Männer den Film 'Magic Mike XXL' nicht sehen wollen.

- Anzeige -

Es geht ums Tanzen!

Die Schauspielerin ('Plötzlich Star') ist in dem Stripper-Film 'Magic Mike XXL' an der Seite der Leinwandhotties Channing Tatum (35), Joe Manganiello (38) und Jada Pinkett Smith (43) zu sehen. Der Film musste allerdings einige Kritiken einstecken, bemängelt wird unter anderem, dass ihm die Tiefe und Subtilität des ersten Teils fehle. Laut Andie MacDowell könne das aber durchaus positiv gewertet werden: "Das ist wirklich ein witziger Film und man kann ihn nicht zu ernst machen. Es geht ums Tanzen, und das ist etwas, über das niemand spricht. Ich liebe es, diesen Jungs beim Tanzen zuzusehen. Das ist echt witzig! Und die Tatsache, dass sie zu unserem Vergnügen tanzen, ist noch einmal ein großes Extra", sagte sie im 'HuffPost Live'-Interview.

Dank der heißen Tanzeinlagen und der nackten Haut, mit der die attraktiven Darsteller nicht geizen, strömen die Damen in Scharen in die Kinos. Die Herren der Schöpfung scheinen an 'Magic Mike XXL' hingegen nicht interessiert. "Ich verstehe nicht, warum Männern den Film nicht sehen wollen. Nachdem ich den Film sah, war ich ganz verliebt. Das ist doch ein großartiger Film für ein Date! Die Tatsache, dass Jada Pinkett Smith in einer Rolle besetzt wurde, die eigentlich für einen Mann vorgesehen war, verändert einiges. Das verleiht Frauen Stärke, und das ist ein Element des Films, aber die Hauptsache ist die, dass es ein wirklich witziger Film ist", fand Andie MacDowell.

'Magic Mike XXL' läuft ab dem 23. Juli in den deutschen Kinos an.

Cover Media

— ANZEIGE —