Andie MacDowell: Auch alleine glücklich

Andie MacDowell
Andie MacDowell © Cover Media

Andie MacDowell (55) braucht keinen Mann, um sich Bestätigung zu verschaffen und ist ein glücklicher Single.

- Anzeige -

Tolles Single-Leben

Die Leinwand-Ikone ('Und täglich grüßt das Murmeltier') hat zwei gescheiterte Ehen und einige Beziehungen hinter sich. Doch deswegen zerfließt die Schauspielerin nicht in Selbstzweifeln. Ganz im Gegenteil: Im Gespräch mit der Zeitschrift 'Meins' stellte die Powerfrau klar: "Ich brauche keinen Mann, um glücklich zu sein. Im Moment genieße ich es, allein zu sein. Ich bin ein glücklicher Single. Ich kann tun und lassen, was mir gefällt. Und das ist einfach wunderbar!" Niemand Rechenschaft ablegen zu müssen, sei für die Darstellerin befreiend und ihr Prinzip zum Glücklichsein viel einfacher: "Ich esse gesund. Ich bin ein Gemüse-Junkie! Und ich brauche acht, neun Stunden Schlaf. Aber für mich ist Schönheit die Ausstrahlung eines Menschen: Wenn seine Seele schön ist und wenn er mit sich zufrieden und im Reinen ist, sieht man ihm das an!", verriet sie dem Magazin ihre Philosophie.

Was Frauen sonst noch schön macht? Unabhängigkeit! So denkt die Dreifach-Mama, dass es Frauen heute besser gelingt, gut auszusehen. "Heutzutage sind Frauen um die 40 oder 50 viel fitter, als sie es früher waren", erklärte sie gegenüber dem 'Myway'-Magazin. "Der Unterschied zwischen meiner und der Generation meiner Mutter erscheint mir gewaltig. Wir wissen viel mehr darüber, wie wir auf uns achten müssen. Wir kümmern uns viel mehr um die Fitness. Natürlich haben wir jetzt weitaus bessere Beauty-Produkte und Ernährungsweisen zur Verfügung. Frauen sind auch viel unabhängiger als früher, was bedeutet, dass wir uns toll fühlen und deshalb toll aussehen."

Weiter gab die Darstellerin preis, dass sie zwar jede Nacht ihre neun Stunden Schlaf brauche und täglich eine Stunde Sport mache, aber dennoch den Alterungsprozess nicht auf Teufel komm raus verlangsamen wolle - schon allein von Berufs wegen. "Wenn du Schauspielerin bist, musst du das Älterwerden geschehen lassen, ansonsten bist du nicht überzeugend", lächelte Andie MacDowell. "Wenn man einen gesunden Lebensstil führt, kann man das tun und sieht dabei immer noch toll aus!"

Cover Media

— ANZEIGE —