Anastasia Zampounidis: So leicht geht ihr Leben ohne Zucker

Anastasia Zampounidis: 'Für immer zuckerfrei'
Anastasia Zampounidis: 'Für immer zuckerfrei' 00:02:02
00:00 | 00:02:02

Anastasia Zampounidis lebt seit zwölf Jahren zuckerfrei

Zuckerfrei zu leben scheint für viele eine nicht machbare Herausforderung zu sein. Anastasia Zampounidis zeigt, dass sich diese Umstellung lohnen kann. Seit zwölf Jahren verzichtet die Moderatorin auf Zucker und ihr geht es besser als je zuvor. Mit ihrem kürzlich erschienen Buch 'Für immer zuckerfrei' möchte sie andere aufklären und Tipps geben, wie man dem 'weißen Gift' abschwören kann.

Der Auslöser für die Ernährungsumstellung von Anastasia Zampounidis war nicht das Aussehen

Anastasia Zampounidis sieht mit ihren 48 Jahren fabelhaft aus. Ihr Beauty- und Gesundheits-Geheimnis: auf Zucker verzichten. Seit zwölf Jahren ist sie trockener 'Sugarholic' und fühlt sich jünger und fitter als je zuvor. Der Auslöser für ihre damalige Ernährungsumstellung war nicht etwa ihr Aussehen, sondern ein Problem mit Nackenverspannungen. Eine Alternativtherapie namens 'Clean Eating' - eine spezielle Ernährung, bei der auf unverarbeitete Lebensmittel und Industriezucker verzichtet wird - versprach Besserung. Und tatsächlich: Der Zuckerverzicht veränderte Anastasias Leben zum Besseren.

Heute, zwölf Jahre später, möchte sie andere über die Tücken von Zucker aufklären und zeigen, wie man im Alltag ohne den Süßmacher leben kann. Doch natürlich ist der Verzicht auf Zucker kein Kinderspiel, da er in fast allen Fertigprodukten steckt. Mit welchen Tipps und Tricks man es trotzdem schafft auf Zucker zu verzichten, das erklärt Anastasia Zampounidis in unserem Video.