Amy Schumer schwärmt von ihrem Freund

Amy Schumer schwärmt von ihrem Freund
Amy Schumer © Cover Media

Amy Schumer (35) hat auch nach monatelanger Beziehung noch immer Schmetterlinge im Bauch.

- Anzeige -

"Wir sind verliebt"

Seit Anfang des Jahres ist die amerikanische Comedienne ('Inside Amy Schumer') mit dem Möbeldesigner Ben Hanisch (29) liiert und wie es scheint, wird die Romanze immer ernster. Die Gefühle lassen laut Amy nämlich nicht nach, sondern werden immer intensiver.

"Wir sind verliebt", schwärmte die Blondine im Gespräch mit der US-Ausgabe der Modebibel 'Vogue'. "Und wir sind noch immer in der Honeymoon-Phase. Es ist eine richtige Beziehung. Wer weiß, was passiert. Momentan läuft es jedenfalls gut zwischen uns."

Wenn sie als Stand-up-Komikerin auf die Bühne tritt, macht sich Amy Schumer übrigens gerne über sich selbst lustig. Wenn sie Späße auf Kosten anderer macht, stellt sie derweil sicher, dass sie damit niemandem auf den Schlips tritt. "Erzähle ich einen Witz über meinen Freund oder seine Mutter, dann frage ich vorher, ob sie damit einverstanden sind", gab die Hollywood-Ulknudel zu bedenken. "Für mich sind nur die Witze Freiwild, die Freunde und Familie absegnen."

Neben ihrer Karriere als Witzbold macht sie sich indes auch als Schauspielerin einen Namen, allerdings wird die Arbeit manchmal ein bisschen zu viel. "Ich bin nicht wie Joan Rivers und sage: 'Ein voller Kalender ist ein Glücksgefühl'. Ich würde am liebsten gar nichts tun. Einfach aufwachen und nicht wissen, was man den ganzen Tag tun soll", erzählte Amy Schumer kürzlich der 'Vanity Fair'.

Cover Media

— ANZEIGE —