Amy Schumer ist schwer verliebt in Ben Hanisch

Amy Schumer
Amy Schumer ist schwer verliebt © Supplied by WENN.com, ZPV/NYG

Amy Schumer (34) ist "total verliebt". Im Januar verriet die Schauspielerin ('Dating Queen'), dass sie bereits seit dem letzten Jahr mit dem Möbeldesigner Ben Hanisch zusammen ist. In der 'Tonight Show' von US-Moderator Jimmy Fallon (41) sprach sie nun ganz offen über ihre Beziehung.

- Anzeige -

Amy Schumer: "Es läuft wirklich gut"

"Wir haben uns kennengelernt und total ineinander verliebt. Es läuft wirklich gut", lächelte die Ulknudel zufrieden.

Warum das öffentliche Interesse an ihrem Liebesleben so groß ist, konnte die Blondine gewohnt humorvoll erklären: "Weil er wirklich süß ist und die Leute dachten: 'Was? Der datet Amy? Aber er hat doch noch alle Zähne!' Das hat die Leute schockiert", scherzte sie.

Doch nicht nur mit Ben läuft alles bestens, auch mit dessen Familie versteht Amy sich blendend. "Seine Mutter ist die aufregendste Person, die man treffen kann. Es ist wirklich süß", schwärmte sie von Bens Mama Deb, die sie zu Beginn ihrer Beziehung darauf hinwies, dass die Medien wohl auch Interesse an seiner Familie zeigen würden. "Ich habe ihnen allen gesagt: 'Guckt mal, Journalisten werden euch anrufen und zu euch nach Hause kommen'. Das haben sie dann auch getan. Ich sagte zu Deb, dass sie bei Anrufen immer 'Kein Kommentar' sagen sollte, worauf sie entgegnete: 'Verstanden, Amy. Kein Kommentar. Kein Problem.' Nicht mal zehn Minuten später, bekomme ich eine Google-Benachrichtigung, in der es hieß, dass das 'Time'-Magazin berichtete, dass Deb sagte: 'Ich habe noch nie von ihr gehört.' Das war ein bisschen zu viel, Deb!"

Amy Schumer promotet derzeit ihre TV-Show 'Inside Amy Schumer', deren vierte Staffel in den USA am 21. April startet. In Deutschland können die ersten drei Staffeln online bei Comedy Central abgerufen werden. 

Cover Media

— ANZEIGE —