Amy Schumer gibt Entwarnung: Ihre Show 'Inside Amy Schumer' wurde nicht gecancelt

Amy Schumer: Meine Show wurde nicht gecancelt!
Amy Schumer © Cover Media

Keine Sorgen: Amy Schumer (35) hat ihre Comedy-Show noch nicht abgeschrieben.

- Anzeige -

Sie gibt Entwarnung

Seit 2013 bringt die amerikanische Komikerin mit 'Inside Amy Schumer' das TV-Publikum zum Lachen, am Mittwoch [17. August] deutete sie scheinbar allerdings auf Twitter an, die Sketch-Sendung aufgrund von Unstimmigkeiten mit einem ihrer Autoren aufgeben zu wollen. Weil Fans anschließend ihr Bedauern ausdrückten, gab Amy am Donnerstag Entwarnung.

"'Inside Amy Schumer' wurde nicht gecancelt", beteuerte die Schauspielerin ('Dating Queen') auf ihrem Social-Media-Account. "Comedy Central hat uns bisher ein wunderbares Zuhause ermöglicht und wir könnten dort nicht glücklicher sein. Ich bin bloß auf Tour."

Und tatsächlich: Das US-TV-Network erneuerte die Show zu Beginn des Jahres um eine weitere Staffel. Aktuell möchte Amy allerdings lieber die Comedy-Bühnen unsicher machen. "Ich werde mich im kommenden Jahr eher auf Stand-up und das Schreiben konzentrieren. Es ist eine fünfte Staffel geplant, aber nicht in absehbarer Zukunft", ließ die Hollywood-Blondine wissen. "Ich bin dankbar, dass Comedy Central mir die Zeit gibt, um an anderen Projekten zu arbeiten. Und jetzt schnappt euch in der Zwischenzeit bitte mein Buch 'The Girl with the Lower Back Tattoo'." Ein bisschen Self-Promotion hat noch niemandem geschadet - auch Amy Schumer nicht!

Cover Media

— ANZEIGE —