Amy Adams plant Hochzeit

Amy Adams plant Hochzeit
Schauspielerin Amy Adams hat ihr privates Glück gefunden © Grant Pollard/Invision/AP

Eine schlechte Nachricht für alle Verehrer von Amy Adams (40): Die Schauspielerin plant die Hochzeit mit ihrem Langzeit-Verlobten Darren Le Gallo für das kommende Wochenende. Das hätten laut "Pagesix.com" verschiedene Quellen bestätigt. So soll die streng geheime Zeremonie auf einem privaten Gelände in Los Angeles stattfinden.

- Anzeige -

Am kommenden Wochenende

"Die Gästeliste ist ganz kurz und Amy hat die Location ziemlich geheim gehalten", sagt einer der Insider. Adams und Le Gallo hätten schon seit geraumer Zeit heiraten wollen, doch bisher hätte der Job der "American Hustle"-Darstellerin immer Vorrang gehabt. "Ihre Karriere hat so eine phänomenale Kurve genommen, da konnte sie nur schwer eine Auszeit nehmen. Nun hat sie aber ganz bewusst eine Pause eingelegt, um sich ihrer Familie und der Hochzeit zu widmen", verrät die Quelle weiter.


Seit 14 Jahren ein Paar

Adams hatte Le Gallo in einer Schauspielklasse kennengelernt, nachdem sie 2002 in "Catch Me If You Can" zu sehen war. Im Jahr 2008 hatten sich die beiden verlobt, zwei Jahre später kam ihre gemeinsame Tochter Aviana auf die Welt. Nach 14 Jahren Beziehung steht also nun die Hochzeit auf dem Plan.


Ob es für die Schauspielerin dann direkt wieder zurück ans Filmset geht? Auf ihrer Agenda stehen bisher zumindest noch zwei Projekte: Der Alien-Streifen "Story of Your Life" und der Superhelden-Film "The Justice League - Part One". Zuerst wird sie allerdings im kommenden Jahr ab 24. März in "Batman vs. Superman" an der Seite von Ben Affleck (42) und Henry Cavill (31) in der Rolle der Reporterin Lois Lane zu sehen sein.

— ANZEIGE —