Hollywood Blog by Jessica Mazur

Amiland ist TRASH-TV-HEAVEN

Amiland ist TRASH-TV-HEAVEN
Amiland ist TRASH-TV-HEAVEN

von Jessica Mazur

Ich gebe zu, ich bin ein Trash-TV Junkie! Egal ob Dating Shows, Reality TV à la The Simple Life oder The Real World, Casting- oder Dating-Shows... wann immer sich andere Leute fragen: "WER guckt sich denn bitte so einen Müll an?", lautet meine Antwort: "ICH!" Und hier in Amerika befinde ich mich natürlich im TRASH-TV-HEAVEN!

- Anzeige -

Nun habe ich gestern Abend eine Show gesehen, die ist SO dämlich, dass sie schon wieder super ist, und ich einfach darüber berichten MUSS! Im Mittelpunkt der Show steht der australische Tennis-Profi Mark Philippoussis (Bild), der im amerikanischen TV eine Frau sucht. Warum in aller Welt ein Typ, der 30 Jahre alt ist, wirklich nicht schlecht aussieht und ein paar Milliönchen auf dem Konto hat, übers Fernsehen eine Frau sucht, sei an dieser Stelle mal dahingestellt... Das Lustige an der Show sind nämlich die Kandidatinnen, die - ohne vorheriges Wissen von Mr. Tennis-Pro - alle über 40 und zum Teil mehrmals geschieden mit erwachsenen Kindern sind.

Nun spielt die Show aber in Los Angeles, wo der Alterungsprozess (den 'zig Schönheitschirurgen in der City sei Dank) gerne mal hinausgezögert wird. Soll heißen, unser Prinz Charming hat mit seinen 30 Jahren im Grunde mehr Lachfalten um die Augen, als die 'Hot Mamas', die ihm im kleinen Schwarzen und stolz geschwellter Silikonbrust gegenüber stehen. Und um dem ganzen noch eins oben drauf zu setzen, betreten - gerade als 'Marky Mark' sich mit dem Gedanken angefreundet hat 'Old Women' (seine Worte!) zu daten - sechs Anfang 20-Jährige in gürtelbreiten Röcken kichernd die Bildfläche, um fortan ebenfalls um die Gunst des Sportlers zu buhlen. Und da wir, wie gesagt, in LA sind, haben auch diese 'Young Chicks' schon den einen oder anderen Eingriff hinter sich...

Im Grunde genommen hat der Tennis-Star also in 'welches Schweinerl hätten Sie denn gerne'-Tradition - die Qual der Wahl zwischen aufgespritzten Lippen und Silikonkissen im Körper einer Zwanzig- oder im Körper einer Vierzigjährigen, während sich die amerikanische Fernsehnation ab jetzt Woche für Woche die Frage stellt, ob Alter eine Rolle spielt. Was für ein Quatsch!!! Da schalte ich NATÜRLICH auch nächste Woche wieder ein ;-) Und da die erste Folge hier sehr erfolgreich lief, kann man wohl davon ausgehen, dass die Show bald auch im deutschen Fernsehen läuft... Aber sagt dann nicht, ich hätte euch nicht gewarnt ;-)

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur

Amiland ist TRASH-TV-HEAVEN
© Bild: Jessica Mazur