amfAR-Gala 2015: Heidi Klum ohne Vito Schnabel auf dem roten Teppich

Heidi Klum auf dem roten Teppich der amfAR-Gala
Für die Fotografen posierte Heidi Klum solo © Jackie Brown / Splash News

Heidi Klum kam ohne ihren Vito Schnabel

Fashion meets Charity. Das ist jedes Jahr das Motto der amfAr-Gala in New York. Diese Devise hat sich auch Heid Klum zu Herzen genommen und erschien in einem superknappen Glitzerkleid mit transparenten Details - Hingucker! Ein entscheidendes Accessoire fehlte dem Supermodel allerdings auf dem roten Teppich.

- Anzeige -

Heidis Freund Vito Schnabel war nicht mit dabei. Das lang erwartete Red-Carpet-Debüt des Paares blieb also erneut aus. Stattdessen posierte die 41-Jährige solo für die Fotografen. So allein wie es schien war sie allerdings gar nicht. "Mein Date hat den Hintereingang genommen", verriet das Model im Interview mit RTL.

"Er ist ein bisschen schüchtern"

Vito Schnabel und Heidi Klum bei der amfAr-Gala in Cannes 2014
Auch auf der amfAR-Gala in Cannes 2014 konnten Vito und Heidi hinter den Kulissen nicht voneinander lassen © Gisela Schober

Anscheinend bevorzugt der 13 Jahre jüngere Vito eher den diskreten Auftritt: "Er mag gerne dabei sein, aber nicht im Blitzlichtgewitter. Da ist er ein bisschen schüchtern", erklärte Heidi sein Fernbleiben. Nicht ganz so schüchtern zeigte sich der Kunsthändler aber beim Schmusen mit seiner Liebsten hinter den Kulissen der Gala. Heidi und Vito, eng umschlungen auf einer amfAR-Party von Fotografen abgelichtet. Klingelt da nicht was? Immerhin haben die beiden im Mai 2014 auf der amfAR-Gala in Cannes ihre Beziehung öffentlich gemacht und mit Knutsch-Bildern für Schlagzeilen gesorgt. Scheint als wäre die amfAR-Gala DER Dating-Hotspot für Heidi und ihren Vito.

Zu sehen gab's außerdem Promis wie Naomi Campbell, Camila Alves oder Brooke Shields. Die Stars machten an diesem Abend auf ein wichtiges Thema aufmerksam. Denn amfAR steht für American Foundation for AIDS Research - die US-Stiftung für AIDS-Forschung.

— ANZEIGE —