Amber Rose will Wiz Khalifa zurück

Amber Rose will Wiz Khalifa zurück
Finden sie wieder zusammen? Wiz Khalifa und Amber Rose © Instagram.com/amberrose/

Starten sie den zweiten Versuch? Kurz nach dem ersten Hochzeitstag trennten sich US-Kurven-Model Amber Rose (31) und ihr Ehemann Wiz Khalifa (27). Grund war ein Seitensprung des US-Rappers. Offiziell sind die beiden zwar noch nicht wieder zusammen, doch sie scheint den Vater ihres Sohnes Sebastian wiederhaben zu wollen - zumindest legt das eine leidenschaftliche Instagram-Nachricht nahe.

- Anzeige -

Versöhnung in Sicht?

"[...] und selbst wenn wir nie wieder zusammenkommen (auch wenn ich bete, träume und hoffe, dass wir es tun) wird er für immer die Liebe meines Lebens sein", schreibt Rose sich ihre Gefühle öffentlich von der Seele. Einen Teil der Schuld für ihre Beziehungsprobleme gibt sie demnach den Medien: "Die Medien machen es nicht einfach, trotzdem sollten wir für die Realität leben und nicht für die anderen." Über ihr wundervolles Baby, das aus ihrer Liebe entstanden sei, seien sie ohnehin für immer verbunden.

Auch nach all den Höhen und Tiefen, welche die beiden während ihrer Beziehung durchmachen mussten, schlage ihr Herz noch jeden einzelnen Tag für ihn. "Ich habe es satt, so zu tun, als sei ich ohne ihn glücklich. Ich bin es nicht", fährt sie fort. Er mache sie glücklich. Er sei der einzige, der das könne. So weit ihre beeindruckende Liebeserklärung.

Anfang 2013 kam der gemeinsame Sohn Sebastian Taylor Thomaz zur Welt, Mitte 2013 feierten Rose und Khalifa Hochzeit. Im Herbst 2014 reichte das Model die Scheidung ein. Vielleicht ist ja doch noch ein Happy End in Sicht?

— ANZEIGE —