Amber Rose: Kim Kardashian hat meine Beziehung zerstört

Kim Kardashian sorgt schon wieder für negative Schlagzeilen. In einem Interview mit dem 'Star Magazine' verriet Model Amber Rose jetzt, dass Kim der Hauptgrund war, dass ihre Beziehung mit Kanye West im August 2010 in die Brüche ging.

- Anzeige -

Rose zufolge hatte Kim, die zu dem Zeitpunkt noch mit Reggie Bush liiert war, hinter ihrem Rücken eine Affäre mit West. "Sie haben uns betrogen", so Amber.

Die Affäre flog auf, nachdem Rose Fotos und Emails fand, die Kardashian an West geschickt hatte. "Ich mailte ihr und wollte eine Erklärung." Aber sie habe nie zurückgeschrieben.

— ANZEIGE —