Amber Rose braucht keinen Sex

Amber Rose braucht keinen Sex
Amber Rose © Cover Media

Amber Rose (31) kann auf Sex gut und gerne verzichten.

- Anzeige -

Sie hat keine Lust

Erst kürzlich gab das Model zu, eine Beziehung mit Rapper Machine Gun Kelly (25, 'Lace Up') angefangen zu haben, doch jetzt verkündete Amber stolz, dass sie momentan mit niemandem ins Bett geht.

"Ich will gar keinen Sex", so die Schönheit im Interview mit dem Magazin 'Cosmopolitan'. "Wirklich nicht."

Amber ist Mutter eines 15 Monate alten Sohns, der aus ihrer gescheiterten Ehe mit Rapper Wiz Khalifa (27, 'Work Hard, Play Hard') stammt. Der kleine Sebastian steht für sie auch immer an erster Stelle, wie sie im Interview, das geführt wurde, bevor sie ihre neue Beziehung bekannt gab, klarstellte. "Ich bin einfach so auf meinen Sohn und meine Arbeit und alles, was ich versuche zu tun, konzentriert. Ich habe keinen Bock drauf [auf Sex]."

Bekannt wurde Amber vor allem durch ihre Beziehung mit Kanye West (37, 'Gold Digger'). Ein Star wollte sie allerdings nie werden, behauptete sie. "Ich wollte nie berühmt werden. Ich habe mir das nicht gewünscht. Ich habe jahrelang nicht mal irgendwas gesagt. Die Welt kann nicht böse auf mich sein, nur weil Leute mein Aussehen mögen. Niemand wusste überhaupt, wie meine Stimme klang!"

In den vergangenen Monaten sorgte Amber allerdings immer wieder für Schlagzeilen, nicht zuletzt wegen ihrer öffentlich ausgetragenen Streitereien mit dem Kardashian-Clan. Dass sie nun einen bestimmten Ruf hat, findet sie allerdings unfair. "Das ist die Sache. Leute befragen mich dazu, aber das ist nur ein einziger Streit, den ich auf Twitter in den vergangenen sieben Jahren hatte", so Amber Rose gegenüber 'Daily Mirror Online'. "Ich bin keine gemeine Person, aber ich lasse mich auch nicht mobben. Ich bin nicht die Königin der Revanche. Ich bin nicht bösartig gegenüber Menschen. Das war einfach ... Sh*t happens!"

Cover Media

— ANZEIGE —