Amber Heard freut sich auf's 'Älterwerden

Amber Heard freut sich auf's 'Älterwerden
Amber Heard © Cover Media

Amber Heard (29) bleibt gelassen, wenn es ums Altern geht.

- Anzeige -

"Es fühlt sich gut an"

Während sich andere Menschen ewige Jugend wünschen, genießt die Hollywood-Schönheit ('3 Days to Kill') und Ehefrau von Johnny Depp (52, 'Transcendence') jedes einzelne Jahr, das sie älter wird. Im April nächsten Jahres feiert sie ihren 30. Geburtstag, was für sie einen wichtigen Meilenstein darstellt.

"Ich kann es kaum erwarten, 30 zu werden!", freute sich Amber im amerikanischen 'OK!'-Magazin. "Mit jedem Jahr, das an mir vorbeizieht, fühle ich mich besser mit dem, was ich bin, und mit meiner Perspektive vom Leben. Es fühlt sich gut an. Ich möchte daran glauben, dass ich Teil einer Generation bin, die sich den Regeln und Erwartungen und traditionellen Denkweisen widersetzt."

So viel Enthusiasmus bringt Amber Heard bestimmt auch ins Eheleben mit. Nach der Hochzeit im Februar schweben sie und ihr Gatte Johnny noch immer auf Wolke sieben, auch wenn dem Paar immer wieder Beziehungskrisen, Trennungen oder Schwangerschaften nachgesagt werden. Amber sieht's inzwischen locker.

"Es verblüfft mich, was schon alles über mich und meine Ehe berichtet wurde. Ich selbst lese diese Storys nie, aber meine Freunde halten mich über den ganzen Klatsch auf dem Laufenden. Wenn dieses Interview erscheint, bin ich wahrscheinlich schwanger und geschieden", grinste sie kürzlich im Interview mit dem britischen Magazin 'Hello!'.

Cover Media

— ANZEIGE —