Amanda Seyfried sieht plötzlich so anders aus

Amanda Seyfried sieht plötzlich so anders aus
Amanda Seyfried überrascht mit einer vollkommen anderen Frisur © instagram.com/mingey

US-Schauspielerin Amanda Seyfried (30, "Mamma Mia!") ist bekannt für ihr skandalfreies Leben - und für ihre lange goldblonde Mähne. Doch auf ihrem neuesten Instagram-Foto muss man gleich zweimal hinsehen, um sicherzugehen, dass es sich auch wirklich um die hübsche Schauspielerin handelt. Denn statt blonder Locken präsentiert Seyfried auf dem Selfie mit ihrem Hund einen schulterlangen Bob mit Pony und brauner Haarfarbe. Hat sie sich etwa nach all den Jahren einer drastischen Typveränderung unterzogen?

Ist diese Frisur echt?

Ist die neue Frisur wirklich echt?

Scrollt man jedoch auf ihrem Instagram-Profil weiter nach unten, stößt man bald auf des Rätsels Lösung. Dort findet sich nämlich ein zweites Foto, auf dem Seyfried mit braunen Haaren zu sehen ist. Sie posiert darauf neben einem Esel. "Grundlose Aufnahme mit einem Esel in Perücke", kommentierte die 30-Jährige das Bild. Die Fans der Schauspielerin können also aufatmen: Ihr Markenzeichen scheint Seyfried nur unter einer künstlichen Haarpracht versteckt zu haben.



spot on news

— ANZEIGE —