Amanda Seyfried ist gerne nackt

Schauspielerin Amanda Seyfried hat kein Problem mit Nacktheit, im Gegenteil. "Diese Scham und die Einstellung, dass Nacktsein etwas Unerhörtes und Schlimmes ist, ist eine komische Erfindung der Amerikaner", sagte die 27-Jährige im Interview mit dem deutschen Magazin 'In Style'.

- Anzeige -

Seyfried finde es im Gegenzug richtig entspannend, dass "man in Europa so ungezwungen mit Nacktheit umgeht". Selbst in der Sauna müsse man in den USA einen Badeanzug tragen.

— ANZEIGE —