Als Danke für ein Kompliment: Johnny Depp knutscht US-Talker ab

Auf sehr direkte Art hat sich Hollywood-Star Johnny Depp (50) für ein Kompliment von US-Talkshowmoderator Jimmy Kimmel bedankt. Als Gastgeber Kimmel dem Schauspieler in seiner Show 'Jimmy Kimmel Live!' in ein "schönes Gesicht" attestierte, erhob sich Depp von seinem Stuhl und drückte dem Moderator drei Küsse ins Gesicht: Erst einen auf die Wange und nach einer kurzen Pause zwei weitere auf die Lippen.

- Anzeige -

"So oft wurde ich während meiner gesamten Schulzeit nicht geküsst", scherzte Kimmel danach - und Depp gestand: "Ich auch nicht."

— ANZEIGE —