'Aloha - Die Chance auf Glück': Bradley Cooper muss sich zwischen Emma Stone und Rachel McAdams entscheiden

Aloah - Chance auf Glück mit Bradley Cooper und Rachel McAdams.
In der romantischen Komödie trifft der vom Pech verfolgte Sicherheitsberater Brian (Bradley Cooper) auf seine Verflossene (Rachel McAdams).

"'Aloha - Die Chance auf Glück' ist ein Film über die zweite Chance im Leben“, verrät Star-Regisseur Cameron Crowe. Crowe, der seinen typisch feinfühligen Regiestil in Filmen wie 'Jerry Maguire - Spiel des Lebens' und 'Almost Famous - Fast berühmt' entwickelte, zieht es nun nach Hawaii. Mit seinem Blick für originelle Charaktere und seinem Ohr für authentische Dialoge schildert er die Geschichte von Brian Gilcrest - einem Mann, der hin- und her gerissen ist zwischen einer Frau, über die er längst hinweg zu sein glaubte, und einer Frau, die alle Verheißungen der Zukunft verkörpert.

- Anzeige -

In Crowes Film stehen diese romantischen Gefühlswirren für eine umfassendere emotionale Krise, für Gilcrests Schwanken zwischen dem, was er einst war und dem, was er werden könnte. „Ich wollte eine Geschichte über die Verlockungen der Vergangenheit und die Versprechen der Zukunft erzählen“, so Crowe. „Es ist stets leichter, zurückzuschauen und sich an all die schönen Momente der Vergangenheit zu erinnern, sich nach diesen Momenten zurück zu sehnen. Es ist viel beängstigender, in die Zukunft zu blicken und zu versuchen, eine ebenso wunderbare Zukunft zu schaffen, eine, die vielleicht sogar besser ist als die Vergangenheit".

Wie jeder seiner Filme, so Crowe, handelt auch 'Aloha - Die Chance auf Glück' von der Unvorhersehbarkeit des Lebens und von der Bereitschaft, mit Elan und Optimismus in eine ebenso verheißungsvolle wie ungewisse Zukunft vorzustoßen. „Ich möchte, dass meine Filme das Versprechen in sich tragen, dass stets alles passieren kann“, sagt er. „Dieser nimmt zwischen den anderen einen Platz ein, auf den ich ziemlich stolz bin. Er ist ein Schnappschuss meiner eigenen Gefühlslage während des Drehs, während der Verwirklichung meines Traums, diese Geschichte vor hawaiischem Hintergrund zu erzählen.“

Bradley Cooper muss sich zwischen Rachel McAdams und Emma Stone entscheiden

Aloha - Die Chance auf Glück: Bradley Cooper und Emma Stone.
In 'Aloha - Die Chance auf Glück' ist Brian (Bradley Cooper) verwirrt, denn er fühlt sich auch zu der jungen Pilotin (Emma Stone) hingezogen.

Die Hauptrolle des Brian Gilcrest übernahm der vierfach für den Oscar nominierte Bradley Cooper. Seine virtuose Wandlungsfähigkeit bewies Cooper bereits in 'Silver Linings', 'American Hustle' und vor kurzem in 'American Sniper'. Und bei seinem nahtlosen Wechselspiel zwischen Komödie zu Drama trifft er stets jene emotionalen Pointen, die auch Cameron Crowes Werk auszeichnen.

In 'Aloha - Die Chance auf Glück' kehrt Gilcrest mit einem neuen Auftrag in sein altes Revier in Hawaii zurück. Es ist ein Ort, den er einst unverrichteter Dinge verlassen hatte, ein „unfinished business“, in dessen losen Enden er sich seither verheddert hat.

„Bradley Coopers Gilcrest ist eine sehr komplexe Figur“, betont Crowe. „Von einem jungen Idealisten wandelte er sich zu einem beschädigten Menschen. Im Film bekommt er eine neue Chance, jene Kraft wieder zu finden, die in früheren Jahren der Motor seines Idealismus war. Und nun stellt sich die Frage: Ist er in der Lage, das Beste aus seiner Vergangenheit mitzunehmen um damit die Zukunft zu gestalten?“

In Crowes Film fällt Gilcrests zweite Chance, sich mit seiner früheren Freundin Tracy Woodside (Rachel McAdams) zu versöhnen - die seit den langen Jahren ihrer Trennung ein neues Leben begonnen und eine Familie gegründet hat - mit der Chance zusammen, seine Karriere, die an ihrem Ende angelangt zu sein scheint, neu zu beleben. Gilcrest, einst der talentierteste und meistgefragte Militärberater seiner Branche, muss sich nach einem Fehler neu berappeln und bekommt die einmalige Möglichkeit zu beweisen, dass er immer noch das Zeug dazu hat, eine große Mission zu leiten. Gerade in diesem kritischen Moment beginnt er sich in Allison Ng (Emma Stone) zu verlieben - in jene hartgesottene Air Force Pilotin, die eigentlich zu seinem Babysitter auserkoren wurde.

Für welche Frau das Herz des Militärberaters Brian am Ende schlägt, erfahren sie am 06.08.2015, wenn 'Aloha - Die Chance auf Glück' in den deutschen Kinos anläuft.

Kinostart: 06. August 2015

Genre: Romantische Komödie

Originaltitel: Aloha

Filmlänge: 105 Minuten

— ANZEIGE —