Hollywood Blog by Jessica Mazur

Alle wollen 'Celebrities All Over Me'-Leggings

Alle wollen 'Celebrities All Over Me'-Leggings
Alle wollen 'Celebrities All Over Me'-Leggings © Bildquelle: Jessica Mazur

von Jessica Mazur

Ryan Gosling ist Papa, George Clooney ist glücklich verheiratet und Channing Tatum ist sogar beides. Tja, langsam aber sicher sind Hollywoods Traummänner alle vergeben. Doch das ist kein Grund für 'It should have been me!'-Postings mit weinenden Emojis auf Facebook. Denn in Hollywood können die Fans ihren Stars jetzt trotzdem ganz nah sein. Wie heißt es noch gleich so schön in der US-Presse: Man kann den sexy Celebrities zwar nicht in die Hose, aber man kann sie auf der Hose tragen. Stimmt. Denn 'Celebrities All Over Me'-Leggings werden immer populärer. Dabei handelt es sich um Beinkleider, die über und über mit dem Kopf des jeweiligen Stars bedruckt sind. Quasi eine Fotomontage-Leggings. Die Dinger sehen zwar irgendwie ein wenig ulkig aus, sind aber trotzdem so angesagt, dass LAs Szeneboutiquen bereits damit ausgestattet sind.

- Anzeige -

So war ich gestern Nachmittag bei Kitson auf dem Robertson Boulevard und schon am Eingang blickten mir Ryan Gosling und James Franco entgegen... und zwar dutzendfach. Ryan Gosling im Anzug mit Krawatte, mit Bart, ohne Bart... Alles auf der Hose vorhanden. Dem Kitson-Verkäufer sind die 70 Dollar 'Ryan All Over Me Leggings' ein echter Hit. Scheint so, denn selbst die Schauspielerin Beth Behrs aus der amerikanischen Erfolgsserie '2 Broke Girls' läuft mit Ryan am Bein durch die Gegend.

Wer nicht so auf bunt bedruckte Leggings steht, kann seinen Lieblingsstar trotzdem ganz nah am Körper tragen. Denn mittlerweile gibt es das Fotocollage-Design auch auf Strümpfen, T-Shirts und Badeanzügen. Das 'Channing (Tatum) in Action'-Tee ist dank jeder Menge Oben-ohne-Pics des Schauspielers aber bereits vergriffen. Als Badeanzug ist Channing bei Kitson aber noch erhältlich. Und was ist mit den männlichen Fans? Für die hat Kitson das 'Miley Twerk Tongue'-Tee im Angebot. Ein T-Shirt über und über bedruckt mit Miley Cyrus' offenem Mund und ihrer herausgestreckten Zunge. Wunderschön... Ich muss sagen, das Ganze erinnerte mich so ein bisschen an die Fotocollagen, die ich in den 80ern von Don Johnson und Morten Harket gemacht habe (ich war jung, don´t judge me...). Die habe ich allerdings im stillen Kämmerlein an die Wand getackert, anstatt damit durch Beverly Hills zu laufen, wie die Mädels hier und heute. Naja, so ändern sich die Zeiten... Ryan all over them.

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur. 

Alle wollen 'Celebrities All Over Me'-Leggings
© Bild: Jessica Mazur