Alice Eve: Filmschauspielerin mit Talent und Sexappeal

Alice Eve: Sie lebt in London und Los Angeles
Die Schauspielerin Alice Eve © picture alliance / AP Images, Scott Roth

Alice Eve - die Schauspielerei ist ihre Leidenschaft

Die britische Schauspielerin Alice Sophia Eve wurde am 6. Februar 1982 in London geboren. Ihre Eltern, Trevor und Sharon, sind ebenfalls Schauspieler, sodass Alice bereits in jungen Jahren mit dem Film- und Fernsehgeschäft in Berührung kam. Die Engländerin hat zwei jüngere Brüder: Jack Eve ist Produzent und Drehbuchautor, George Eve ist Schauspieler und Komponist.

- Anzeige -

Als Alice Eve noch klein war, zog die Familie nach Los Angeles, weil der Vater versuchen wollte, in Hollywood als Schauspieler Fuß zu fassen. Später, als die Eltern mit ihren Kindern nach Großbritannien zurückkehrten, war Alice 13 Jahre alt. Hier ging sie zunächst auf eine Schule in Chichester und anschließend auf die ‚Bedales School‘, wo sie für verschiedene Stücke auf der Bühne stand, unter anderem für ‚Les Misérables‘. Ihr Abitur machte Eve schließlich an der ‚Westminster School‘ in London. Sie schrieb sich jedoch nicht sofort an der Universität ein, sondern nahm stattdessen ein Jahr Auszeit, um Schauspiel am ‚Beverly Hills Playhouse‘ in Los Angeles zu studieren.

Danach belegte Eve das Fach Englische Literatur am ‚St. Catherine's College‘ in Oxford. Auch hier wirkte die Engländerin mit großer Begeisterung in diversen Theaterproduktionen mit, sodass sie sich letztlich dazu entschloss, eine Karriere als professionelle Schauspielerin anzustreben. Im Dezember 2014 heiratete sie Alex Cowper-Smith, den sie bereits seit Schulzeiten kannte. Das Paar hat seine Lebensmittelpunkte in London und Los Angeles.

— ANZEIGE —