Alice Eve – die Bühne ist ihr Leben

Alice Eve: Sie hat Literatur in Oxford studiert
Die britische Schauspielerin Alice Eve © picture alliance / Geisler-Fotop, Dennis Van Tine/Geisler-Fotopres

10 Dinge, die Sie über Alice Eve garantiert noch nicht wussten

1. Alice Eve hat Heterochromie: Ihr rechtes Auge ist grün, das linke blau.

- Anzeige -

2. Während ihrer Schuljahre in Los Angeles musste Eve mühsam amerikanisches Englisch erlernen, weil sie von Lehrern und Mitschülern aufgrund ihres britischen Akzents oft missverstanden wurde.

3. Die größte Inspiration in ihrem Leben war ihre Großmutter Betsy, die 2007 verstarb.

4. Eve ist die Ex-Freundin der Schauspieler Rufus Sewell und Rafe Spall sowie des Dichters Adam O'Riordan.

5. In ‚Der Pferdeflüsterer‘ (1998) bewarb sich Alice um die Rolle der Grace MacLean. Die Produzenten entschieden sich stattdessen jedoch für Scarlett Johansson.

6. Ihre Abschlussarbeit an der Universität von Oxford schrieb Alice Eve über den britischen Dichter William Wordsworth.

7. Die Schauspielerin ist eng mit Benedict Cumberbatch befreundet, der durch seine Darstellung des Sherlock Holmes in der britischen TV-Serie ‚Sherlock‘ weltweit große Bekanntheit erlangte.

8. Die Schauspielerin wurde bereits mehrfach in die Liste der ‚Most Beautiful Famous Faces Around the World‘ gewählt. 2010 erreichte sie Platz sieben, 2008 Platz 22 und 2009 Platz 47.

9. Alice Eve hat englische, irische und walisische Vorfahren.

10. Die Schauspielerin beschreibt sich selbst als ‚typisches Girly‘: Sie liebt Nagellack, Klatschmagazine, Reality-TV und Shoppingtouren. Ihr Literaturstudium in Oxford hat laut eigener Aussage gar nichts daran geändert.

In unseren Star-News auf vip.de erfahren Sie mehr über die britische Schauspielerin Alice Eve, ihre aktuellen Filmprojekte und Neuigkeiten aus ihrem Leben!

— ANZEIGE —