Alessandra Pocher: So stressig ist es für die Dreifach-Mutter

Alessandra Pocher: So stressig ist es für die Dreifach-Mutter
Auf ihrer Facebook-Seite plaudert Alessandra Pocher aus dem Nähkästchen. © Bongarts/Getty Images, Getty Images

Sie plaudert aus dem Nähkästchen

Das Familienleben als Mama kann manchmal sehr stressig sein – davon können Millionen von Müttern sicherlich ein Lied singen. Auch Alessandra Pocher (29) geht es offensichtlich so: In einem lustigen Eintrag auf ihrer Facebook-Seite beschreibt sie eine dieser typischen Stresssituationen als Dreifach-Mama – und wie Gatte Oliver Pocher damit umgeht.

- Anzeige -

"Folgende Situation: 2 von 3 Kindern erbrechen gleichzeitig!!!!!! Was macht mein Mann: RENNT AUS DEM ZIMMER und sagt: 'Mir ist irgendwie komisch'!!!!!", schreibt Alessandra Pocher auf ihrer Seite. Tja, dumm gelaufen! Aber auch davon können viele Mütter wahrscheinlich ein Lied singen: Nämlich in bestimmten Situationen einfach funktionieren zu müssen. Weiter schreibt die Mutter von Zwillingsjungs (1) und der kleinen Nayla Alessandra (2): "Hahaha… typisch Mann… die können gar nichts ab!!!!!! :-)"

Oliver Pocher zeigte aber wie gewohnt Humor: "Ich habe alles richtig gemacht!", kommentierte der 34-Jährige die Bemerkung seiner Frau. Die wiederum dürfte über die lustige Situation sicherlich auch herzhaft gelacht haben. Und den Kindern geht es inzwischen hoffentlich besser.

Bildquelle: Getty Images, Imago

— ANZEIGE —