Alessandra Meyer-Wölden bleibt in der Schwangerschaft topfit

Alessandra Meyer-Wölden: So hält sie sich in der Schwangerschaft fit
Morgensport bei Alessandra Meyer-Wölden © Instagram.com/ameyerw, SpotOn

Cardio-Training

Alessandra Meyer-Wölden (33) genießt ihre Schwangerschaft. Zum zweiten Mal erwartet die Mutter von drei Kindern Zwillinge. Anzusehen ist ihr das, abgesehen von der Babykugel, nicht. Denn Meyer-Wölden ist auch in der Schwangerschaft topfit. Wie sie das macht, verrät sie nun auf Instagram: mit Sport. Um genauer zu sein, mit einem ausgedehnten Morgenspaziergang am Strand in ihrer Wahlheimat Miami. "1 Stunde Cardio Workout", schreibt sie zu einem Selfie am Meer.

In den Kommentaren zu ihrem Post bekommt sie viel Lob: "Toll wie motiviert du bist, alles Gute" oder "Krass! Super Vorbild, Schwangerschaft ist nämlich keine Krankheit", ist dort zu lesen. Doch ihr Fitnesstraining besteht nicht nur aus Spaziergängen. Andere Fotos zeigen sie im Fitnessstudio mit Thera-Band und Gymnastikball. Sie habe es sich zur Aufgabe gemacht, einen gesunden und ausgewogenen Lebensstil zu erhalten. Durch die Bewegung in der Schwangerschaft fühle sie sich einfach besser, erklärt sie auf Instagram.

Ende November wurde ihre nunmehr dritte Schwangerschaft bekannt. Wie sehr sie sich auf den erneuten Nachwuchs freut, zeigen auch ihre anderen Fotos auf Instagram. Dort teilt die Ex-Frau von Oliver Pocher, mit dem sie drei Kinder hat, nicht nur ihre Workouts, sondern präsentiert auch regelmäßig ihre hübsche Babykugel.

spot on news