Alena Gerber plant Karriere bei Victoria's Secret in Los Angeles

Alena Gerber will nach Los Angeles ziehen.
Läuft Alena Gerber bald für Victoria's Secret? © dpa, Felix Hörhager

Kann Alena Gerber in Los Angeles durchstarten?

Nach dem Liebes-Aus mit Sven Hannawald scheint bei Alena Gerber der Weg für einen Tapetenwechsel frei zu sein. Das Model will im Januar nach Los Angeles umziehen, wie ihr Management RTL.de bestätigte. Dort, wo auch Heidi Klum und Gisele Bündchen ihre Karriere starteten. Und die 25-Jährige hat noch einen Pluspunkt: Sie darf sich bei Victoria's Secret vorstellen.

- Anzeige -

Wir drücken der 1,75 Meter großen Blondine die Daumen. Gute Maße bringt sie mit 87-61-87 mit. Jetzt müssen nur noch die amerikanischen Model-Scouts finden, dass sie genug auf den Rippen hat. Denn Alena leidet an Histamin-Intoleranz und kann deshalb nach eigener Aussage nur schwer zunehmen. Sich selbst findet sie "zu dünn", wie sie auf ihrer Facebook-Seite schrieb. Doch Alena ist zuversichtlich: Sie sei im Land der Reichen und Schönen bestens vernetzt und habe viele Freunde. Vielleicht ist ja auch das passende Vitamin B dabei.

Bildquelle: dpa

— ANZEIGE —