Alana de la Garza ist seit vielen Jahren mit einem Schriftsteller liiert

Alana De La Garza: Sie brachte mit 34 Jahren ihr erstes Kind zur Welt

Alana de la Garza heiratete vor einigen Jahren ihren langjährigen Freund Michael Roberts und brachte zwei Kinder mit ihm zur Welt.

- Anzeige -

Alana de la Garza ist nicht nur eine bekannte Seriendarstellerin, die vor allem durch ihre langjährigen Rollen in ‘Law & Order’ auf sich aufmerksam machte. Ihr Seriencharakter Connie Rubirosa war gleich in drei unterschiedlichen Serienformaten der ‘Law & Order’-Reihe zu sehen. Zusätzlich macht die brünette Schönheit Werbung für bekannte Marken wie Garnier und wurde im Jahr 2008 zum Werbegesicht des Kosmetiklabels.

Am 31. Mai 2008 heiratete Alana de la Garza ihren heutigen Ehemann Michael Roberts, der hauptsächlich als Schriftsteller tätig ist. Das glückliche Paar war vor der Hochzeit bereits lange Zeit zusammen gewesen und feierte die Hochzeit dann in Orlando, Orange County (Florida).

Mit der Geburt ihres ersten gemeinsamen Sohnes am 28. September 2010 veränderte sich das Leben der jungen Familie schlagartig. Drei weitere Jahre später machte die Geburt ihres zweiten Kindes, Liv Elena Roberts, das Familienglück perfekt.

Seither gelingt Alana de la Garza der Drahtseilakt zwischen Schauspielkarriere und ihrer Rolle als Mutter. Sie stand jedoch eher für kurzweiligere TV-Produktionen oder im Rahmen von Gastauftritten vor der Kamera. Wie ihre Schauspielkarriere in den nächsten Jahren weitergeht, steht aktuell noch nicht fest. Doch man darf sicher sein, dass diese Powerfrau ihren Weg weiter erfolgreich fortsetzt.

— ANZEIGE —