Adele geht auf Deutschland-Tour: Die Tickets waren innerhalb weniger Minuten ausverkauft

Adele Tickets kaufen
Adeles Konzerte in Deutschland waren schnell ausverkauft. © Beggars Group

Adele-Tickets gingen weg wie warme Semmeln

Als so heißbegehrt wie Adeles neues Album '25' und die erste Singleauskopplung 'Hello' erwiesen sich auch die Konzerttickets für die Europa-Tour der Sängerin: Nach dem exklusiven Pre-Sale bei RTL Tickets am 02. Dezember gingen auch die restlichen Tickets im normalen Vorverkauf weg wie warme Semmeln - innerhalb weniger Minuten waren alle Shows in deutschen Städten ausverkauft. Die Glücklichen, die Karten bekommen haben, können sich an jeweils zwei Terminen in Hamburg, Berlin und Köln live von der Stimmgewalt der Ausnahmekünstlerin überzeugen.

- Anzeige -

Nach dem Verkaufsstart ihres dritten Studioalbums '25' geht die britische Sängerin auf große Europa-Tournee – zum ersten Mal seit vier Jahren. Insgesamt 36 Konzerte spielt die 27-Jährige in der ersten Jahreshälfte 2016. Auf dem Tour-Plan stehen neben europäischen Metropolen wie Stockholm, Barcelona oder Amsterdam auch drei deutsche Städte.

Mit ihrer ersten Single-Auskopplung ‚Hello‘ meldete sich Adele Ende 2015 eindrucksvoll im Musik-Business zurück – und brach alle Rekorde. So wird das Video zur Single bereits in den ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung über 27 Millionen Mal auf YouTube angeschaut. Und noch mehr: ‚Hello‘ landete in mehr als 100 Ländern auf Platz 1 der iTunes-Charts. Zuvor hatte sich Adele eine Auszeit genommen und ihr erstes Baby zur Welt gebracht.

— ANZEIGE —