Adele feiert rekordbrechendes Comeback

Adele feiert rekordbrechendes Comeback
Adele © Cover Media

Adele (27) freut sich über die zahllosen Clicks, die ihr neues Musikvideo erhalten hat.

- Anzeige -

Das gab's noch nie!

Die Sängerin ('Rolling in the Deep') veröffentlichte am Freitag [23. Oktober] den Song 'Hello' - ihre erste Single seit 2012 - und macht damit nun die britischen und US-Charts unsicher. Das dazugehörige Musikvideo erschien am selben Tag und brach in den ersten 24 Stunden mit 27 Millionen Clicks den Rekord, den Taylor Swift zuvor mit ihrem 'Bad Blood'-Video aufstellte. Inzwischen wurde das Online-Video mehr als 100 Millionen Mal abgerufen - und das in nur fünf Tagen. Pro Minute erhält es außerdem mehr Abrufe als der Trailer zum anstehenden 'Star Wars'-Film 'Das Erwachen der Macht'!

'YouTube' gab dazu bekannt: "Innerhalb von 48 Stunden wurde [das Video] 50 Millionen Mal angeschaut, was es zum größten Debüt-Video auf YouTube im Jahr 2015 und eins der meist geschauten Debüt-Videos aller Zeiten macht."

Ihr Video ließ Adele übrigens von dem kanadischen Regisseur Xavier Dolan (26, 'Laurence Anyways') drehen, dass es so ein großer Erfolg werden würde, hätte sie allerdings nicht gedacht.

"Danke für all die Liebe! Ich bin total aus dem Häuschen", bedankte sich die Britin auf Twitter.

Cover Media

— ANZEIGE —