Adele: Comeback mit Tournee

Adele
Adele © Cover Media

Adele (26) will nächstes Jahr ins Rampenlicht zurückkehren.

- Anzeige -

Nach langer Auszeit

Die Sängerin ('Skyfall') zog sich nach der Geburt ihres Sohnes Angelo im Oktober 2012 fast völlig aus der Öffentlichkeit zurück, um sich auf's Mutter-Dasein zu konzentrieren, jetzt scheint die Britin allerdings ihr Comeback zu planen. Für 2016 hat sie laut der Zeitung 'The Mirror' eine Welt-Tournee ins Auge gefasst.

"Adele hat sich eine Auszeit genommen, um Mutter zu sein, und sie liebt es", verriet ein Nahestehender der Chartstürmerin im Gespräch mit der Publikation. "Aber jetzt da Angelo etwas älter ist, bereitet sie sich darauf vor, [ins Rampenlicht] zurückzukehren. Das wird eine richtige Welt-Tournee; sie wird alle Teile der Welt besuchen."

Begleitet wird Adele auf ihrer Tour von ihrem Sohnemann und damit es diesem an nichts fehlt, werden auch zwei Kindermädchen mit von der Partie sein. "Ihr ist es jedenfalls wichtig, dass Angelo überall mit hinkommt. Deshalb hatte es Priorität, ihm Nannys zur Seite zu stellen, damit das funktioniert. Sie ist zufrieden, dass das klappt, und schmiedet jetzt feste Pläne."

Bei der Konzertreihe soll es übrigens nicht bleiben, offenbar dürfen sich Fans der Musikerin auch auf ein neues Studioalbum gefasst machen.

Cover Media

— ANZEIGE —