Adel Tawil und Jasmin Weber haben geheiratet

'Ich + Ich'-Sänger Adel Tawil hat seine Verlobte Jasmin Weber geheiratet.
'Ich + Ich'-Sänger Adel Tawil hat seine Verlobte Jasmin Weber geheiratet. © Getty Images

Heimliches Ja-Wort in Berlin

Romantisches Ja-Wort: Der ‚Ich + Ich’-Star Adel Tawil (33) hat seine Freundin Jasmin Weber (29) geheiratet. Nach vierjähriger Verlobungszeit haben der Sänger und die Ex-‚GZSZ’-Schauspielerin in Berlin heimlich den Bund fürs Leben geschlossen, wie die ‚Bild’ berichtet. Weber erschien zu der Hochzeit ganz klassisch in einem langen weißen Kleid mit Schleier, Tawil trug einen eleganten Smoking. Die Hochzeitsfeier soll im Schloss Charlottenburg stattgefunden haben. Nach der Trauung ließen die beiden weiße Tauben in den Himmel steigen.

- Anzeige -
Adel Tawil und Jasmin Weber haben geheiratet

Zu der Zeremonie waren auch viele Gäste aus Ägypten und Tunesien eingereist, wie das Blatt berichtet. Tawils Eltern stammen aus den beiden Ländern. Kennen- und lieben gelernt haben sich Tawil und Weber bereits als Teenager. „Ich war erst 15, aber ich wusste vom ersten Moment an – das ist mein Mann“, verriet die schöne Schauspielerin im Oktober 2010 der ‚B.Z.’. Wir gratulieren!

(Bildquelle: Getty Images)

— ANZEIGE —