'Adam sucht Eva'-Kandidatin Janina Youssefian ist auch privat lieber nackt

Janina Youssefian: Sowieso lieber nackt
Janina Youssefian © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Wozu Jogginghosen?!

Janina Youssefian (33) mag es gerne luftig.

Die Realityschönheit ('Promi Big Brother') zeigte sich gerade hüllenlos in der RTL-Show 'Adam sucht Eva - Promis im Paradies', bei der sich die Teilnehmer nackt auf einer Südseeinsel vergnügen. Wo andere in so einer Situation verschämt im Boden versinken würden, hat die gebürtige Iranerin keine Probleme: "Nein. Ich war ja auch zwei Mal nackig im 'Playboy', habe bei 'Promi-Big-Brother' oben ohne geduscht. Ich laufe auch in meiner Wohnung die ganze Zeit nackt rum, trage niemals Jogginghose oder so einen Kram", plauderte die hübsche Brünette gegenüber der 'Bild'-Zeitung aus.

Nur im Notfall greift sie zur Bekleidung: "Wenn ich mich nackt fühle oder mir kalt ist, ziehe ich mir einen BH und ein Höschen an. Ich schlafe auch nackt."

Bei der Show geht es darum, den Richtigen zu finden und auch da ist Janina nicht schüchtern. Auf die Frage von RTL, wie man denn als Frau einen Mann erobert, riet sie ihren Geschlechtsgenossinnen zum Angriff: "Ich kann nur jeder Frau empfehlen, wenn ihr ein Typ gefällt, nicht zu warten, sondern direkt zu ihm hinzugehen und es ihm zu sagen", gab Janina Youssefian den Damen einen wichtigen Flirttipp mit auf den Weg.

Cover Media

— ANZEIGE —