Adam Levines und Behati Prinsloos Baby heißt Dusty Rose Levine

Adam Levine und Behati Prinsloo
Adam Levine und Behati Prinsloo © 2014 Getty Images, Larry Busacca

So heißt das Töchterchen

Adam Levine (37) und Behati Prinsloo (27) ließen sich nicht lange bitten: Per Social Media zeigten die frischgebackenen Eltern ein Foto von ihrem Nachwuchs und gaben dann auch gleich preis, wie der Sprössling heißt.

- Anzeige -

Am 21. September brachte das namibische Model eine kleine Tochter zur Welt - das erste Kind für Behati und den Maroon-5-Leadsänger ('Maps'). Nur zwei Tage später meldete sich das Paar dann auch direkt bei Instagram, um den Namen der Kleinen bekanntzugeben und ein Foto mit seinen Fans zu teilen.

"Worte können Dusty Rose Levine nicht beschreiben", schrieb die stolze Mutter zu einem Schwarzweiß-Schnappschuss des Babys, das auf der tätowierten Brust seines Papas schlummert.


Seiner Liebsten stand der Musiker während der Entbindung übrigens zur Seite. Ein Insider plauderte dazu gegenüber 'E! News' aus: "Adam war im Kreißsaal und hielt Behatis Hand. Sie weinten beide, als [Dusty] geboren wurde. Jetzt sind beide Familien bei ihnen. Sie ist wunderschön und sieht wie Behati aus. [Sie und Adam] sind beide sprachlos und können nicht beschreiben, wie sich dieser Moment als frischgebackene Eltern anfühlt." Zudem versicherte der Eingeweihte: "Dusty ist ein gesundes, süßes und fröhliches Baby!"

Die Schwangerschaft der Laufsteg-Beauty wurde übrigens im März bekannt und seitdem hielten der Bühnenstar und das Model ihre Anhänger mithilfe der sozialen Medien auf dem Laufenden. Adam Levine musste in Erwartung seines ersten Kindes kürzlich außerdem zwei Konzerte seiner Band absagen - zum Glück werden die im nächsten Jahr aber nachgeholt!

Cover Media

— ANZEIGE —