Adam Levine: Junggesellenabschied in Las Vegas

Adam Levine
Adam Levine © Cover Media

Adam Levine (35) hatte auf seiner Basketball-Bachelor-Party viel Spaß.

- Anzeige -

Bachelor mit Basketball

Der Frontmann von Maroon 5 ('One More Night') will bald seine Model-Verlobte Behati Prinsloo (25) heiraten und möchte sich natürlich gebührend vom Junggesellenleben verabschieden.

Er reiste mit einer Gruppe von Freunden nach Las Vegas, wo im Palms Casino Resort gefeiert wurde. Die gemietete Hardwood Suite ist ein über 900 Quadratmeter großer Raum mit Basketballkörben, einer Umkleide, einem Tanzbereich und einem Butler, der 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht.

Laut des 'People'-Magazins verbrachten die Herren aber nicht die komplette Zeit in der Suite, sondern ließen es sich beispielsweise auch in einem nahe gelegenen Steak-Restaurant gut gehen. "Jeder im Restaurant erkannte ihn. Er begrüßte und quatschte auch kurz mit jedem", meinte ein Augenzeuge gegenüber der Publikation.

Die Gruppe genoss Salat- und Meeresfrüchte-Platten und Steaks und Tequila sorgte weiter für gute Stimmung.

Adam und Behati verlobten sich im vergangenen Juli - ein Schritt, der viele überraschte, da sie sich erst kurz vorher nach einer Trennung wieder zusammengerauft hatten. Von ihren Plänen für die Hochzeit ist noch nicht viel bekannt, Gerüchten zufolge steht Cabo San Lucas in Mexiko für die Zeremonie hoch im Kurs. Wahrscheinlich wird es eine kleine Feier geben, zu der aber sicherlich die Lieblingskolleginnen der Laufstegschönheit, die Victoria's-Secret-Models Candice Swanepoel (25) und Lily Aldridge (28), eingeladen sein werden.

Behati Prinsloo stammt aus Südafrika und da nicht alle ihre Familienmitglieder den Weg nach Mexiko antreten können, planen sie und Adam Levine eine zweite Feier in ihrem Heimatland.

Cover Media

— ANZEIGE —