Adam Levine: Ellie Goulding ist großartig

Adam Levine
Adam Levine © Cover Media

Adam Levine (35) gefiel seine Zusammenarbeit mit Ellie Goulding (28).

- Anzeige -

Die perfekte Mentorin

Der Sänger der Popband Maroon 5 ('Sugar') ist momentan als Jury-Mitglied der US-Castingshow 'The Voice' tätig und konnte sich die britische Musikerin ('Love Me Like You Do') als Mentorin für sein Team sichern. Und seine Entscheidung, sie mit seinen Kandidaten arbeiten zu lassen, bereut Adam nicht.

"Ellie war großartig. Sie ist so menschlich und man kann sich sehr leicht mit ihr unterhalten", freute er sich im Gespräch mit dem 'People'-Magazin. "Man hat gemerkt, dass sie einen professionellen Einfluss auf mein Team hatte."

Für Ellie Goulding war dies übrigens nicht das erste Mal, dass sie den Teilnehmern der Show helfend zur Seite stand. Schon während der fünften Staffel war sie kurzzeitig mit von der Partie. Inzwischen befindet sich die Talentsuche in der achten Staffel und neben Adam Levine agieren außerdem Christina Aguilera (34, 'Candyman'), Blake Shelton (38, 'Sure Be Cool If You Did') und Pharrel Williams (41, 'Marilyn Monroe') als Juroren.

Ellie scheint indes genau zu wissen, wie es ist, als junger Mensch seiner Leidenschaft zu folgen. In einem Interview mit 'BBC Radio 1' enthüllte sie vor einiger Zeit: "[Während meiner Zeit als Studentin] pendelte ich zwischen Auftritten in London und der Uni hin und her und dann kam es einfach an einen Punkt... . Heute ergeht es mir ähnlich, aber ich war einfach immer so erschöpft, deshalb schaffte ich nicht alles. Dann sagten mir meine Lehrer an der Uni, dass ich [mein Studium] schmeißen solle, weil sie das für richtig hielten. Es ist zwar nicht besonders gut, dass sie mir das rieten, aber offenbar dachten sie, ich sollte mich der Musik widmen", erinnerte sich Ellie Goulding.

Cover Media

— ANZEIGE —