Adam Brody und Leighton Meester: Verheiratet?

Adam Brody und Leighton Meester
Adam Brody und Leighton Meester: Haben sie heimlich geheiratet? Bildquelle: Getty images © Getty Images, Andrew H. Walker

Hochzeitsgerüchte um eines der zurückhaltendsten Paare Hollywoods: Adam Brody und seine Freundin Leighton Meester sollen ganz still und heimlich 'Ja' gesagt haben.

- Anzeige -

Heimliche Hochzeit?

Erst im November 2013 hatten sich Brody und der 'Gossip Girl'-Star verlobt, drei Monate später sollen sie laut 'Us Weekly' nun geheiratet haben. Für beide ist es erste Ehe, obwohl Brody bereits einige Jahre mit seiner 'O.C. California'-Kollegin Rachel Bilson verlobt war. Der 34-Jährige und Meester sind seit ungefähr einem Jahr liiert, halten ihr Privatleben aber weitestgehend unter Verschluss. Allerdings erzählte Leighton Meester in einem Interview mit der amerikanischen 'Cosmopolitan' erst vor wenigen Monaten, wie wichtig ihr Beziehungen sind: "Ich war nicht in vielen Beziehungen, aber ich war verliebt. Es gibt dann gleich diese unbeschreibliche Chemie. Man will den anderen nur noch anstarren. Ich habe mich nie sofort verliebt. Ich habe auch Angst, zu früh 'Ich liebe dich' zu sagen, da es so viel bedeutet. Damit sagt man, dass man sich das Ende nicht vorstellen kann."

Die 27-Jährige betonte damals, dass sie sich lieber in die netten Jungs verliebt als in die bösen Typen. "Ich kann mit den Bad Boys nichts anfangen. Es ist ein blöder Ausdruck. Ist das ein Typ, der dich betrügt oder nicht nett zu dir ist? Was soll das denn sein? Ich bin jetzt viel reifer in Beziehungen. Ich habe den ganzen Sch*** sein gelassen. Ich denke eher darüber nach, was da ist und nicht darüber, was fehlt. Ich möchte einen Typen, zu dem ich aufschauen kann."

Wenn man den Berichten glauben darf, hat Leighton Meester in Adam Brody genau den Richtigen gefunden.

— ANZEIGE —