Abigail Breslin: Faultier-Fan

Abigail Breslin
Abigail Breslin © Cover Media

Abigail Breslin (18) wünscht sich ein Faultier.

- Anzeige -

Unbeschreibliche Liebe

Die junge Schauspielerin ('Beim Leben meiner Schwester') hat dank ihrer erfolgreichen Filmkarriere immer viel zu tun, doch in ihrer Freizeit beschäftigt sie sich besonders gerne mit einem Thema: Faultieren. Diese gemächlichen Genossen haben es dem Hollywood-Teenie nämlich so richtig angetan. "Meine Liebe zu Faultieren ist nichts, was definiert oder richtig besprochen werden kann, weil die Liebe, die ich für Faultiere empfinde, keine Grenzen hat", schwärmte Abigail gegenüber 'Stylecaster.com'. "Wenn ich ein Foto von einem Faultier sehe, dann erfüllt mich das mit überwältigender Freude und mit Glück."

Deshalb hofft die Darstellerin, irgendwann eines der Tierchen ihr Eigen nennen zu dürfen. Einen Namen hat sie auch schon: "Ich würde keine Menschen um mich herum brauchen - nur mein Faultier namens Edward", lächelte sie.

Neben Faultieren liebt Abigail aber auch die US-Reality-TV-Show 'Dance Moms', die sich rund um eine in Pittsburgh gelegene Tanzkompanie dreht. "Ich liebe [die Show] so sehr. Ich bin süchtig nach jeder einzelnen Folge", gab die Leinwand-Schönheit zu. Manchmal rühre sie die Sendung sogar zu Tränen. "Eine Episode machte mich so nervös, dass ich mich übergeben musste. Das wollt ihr wahrscheinlich gar nicht wissen, aber das hat mich echt fertig gemacht", gestand Abigail Breslin.

Cover Media

— ANZEIGE —