'(500) Days Of Summer': Endlich mal ein anderer Liebesfilm