50 Jahre Scorpions: Jubiläumskonzert in Berlin

50 Jahre Scorpions: Jubiläumskonzert in Berlin
Die Scorpions wollen zur Abwechslung im kleinen Kreis rocken © Oliver Rath/Sony Music

Die Scorpions ("Send Me An Angel") füllen seit Jahrzehnten Arenen auf der ganzen Welt. Um ihr 50-jähriges Bandjubiläum zu feiern, wollen die Hannoveraner Hardrocker dagegen zu ihren Wurzeln zurückkehren und in kleinen Club rocken. Das Jubiläumskonzert findet am 3. November in Berlin statt. Eintrittskarten sind im regulären Handel nicht erhältlich, die Fans können dafür ab sofort auf der Webseite der Band über die Setlist der Show abstimmen und so an einer Ticket-Verlosung teilnehmen. Für alle, die dabei leer ausgehen wird das Konzert am 3. November ab 19:30 Uhr von Arte live im Netz gestreamt.

- Anzeige -

Clubshow in kleinem Rahmen

Zur Feier des Band-Geburtstages legen die Scorpions außerdem am 6. November acht ihrer Alben als Deluxe-Editions auf CD und LP neu auf. "In Worten lassen sich 50 Jahre schwer zusammenfassen, aber als wir bei der Arbeit an den Wiederveröffentlichungen unserer Alben all diese Songs wieder gehört haben, die in einer unserer kreativsten Phasen aufgenommen wurden und von denen viele bisher unveröffentlicht waren, war das für uns eine echte Zeitreise", erklären die Scorpions dazu. "Dies hat uns dann letztlich inspiriert unser Jubiläumskonzert nicht in einer Arena, sondern wie am Anfang unserer Karriere, in einem Club vor 500 Leuten zu spielen. Durch die Zusammenarbeit mit Arte TV können wir jedoch sicherstellen, dass alle Fans weltweit an diesem Konzert im Livestream teilhaben können".

spot on news

— ANZEIGE —