5 Seconds of Summer: Zac ist so hübsch!

5 Seconds of Summer
5 Seconds of Summer © Cover Media

Die jungen Herren von 5 Seconds of Summer stehen auf das "tolle Gesicht" von Zac Efron (26).

- Anzeige -

Fan von Efron

Die Boyband ('Good Girls') rührt derzeit für ihr gleichnamiges Debütalbum die Werbetrommel. Dabei waren sie auch bei 'BBC Radio 1'-Moderator Nick Grimshaw (29) zu Gast, der neben Newcomern häufig die angesagtesten Stars von Hollywood vorm Mikro sitzen hat. Zac Efron ('Bad Neighbours') beehrte das Studio in London beispielsweise bereits und die '5 Seconds of Summer'-Jungs, Michael Clifford (18), Luke Hemmings (17), Calum Hood (18) und Ashton Irwin (19), kamen aus dem Schwärmen kaum mehr heraus. "Er hat wirklich ein tolles Gesicht ... Außerdem ist er ein toller Schauspieler. Was für ein Typ, Zefron, the Fron!"

Aber die Australier sorgen auch selbst schon für Begeisterung und so hatten sich vor dem Studio Scharen junger Mädchen versammelt, um einen Blick auf ihre Idole zu erhaschen. Die haben sich noch nicht wirklich an die ganze Aufmerksamkeit gewöhnt. "Es ist komisch, ich weiß nicht, es ist doch komisch. Wir verstehen das Ganze noch nicht, so richtig Sinn macht das noch nicht für uns. Daran gewohnt man sich wohl nie. Es ist seltsam." Nachvollziehen, wie glücklich es Fans macht, ihre Lieblingsstars zu treffen, können die Newcomer allerdings sehr wohl: "Wenn ich [Foo-Fighters-Frontmann] Dave Grohl treffen würde - er hat kein Twitter-Konto, was mich jeden Tag aufs Neue nervt - aber wenn ich ihn treffen würde, würde ich ihn einfach bitten, mein Freund zu sein."

Das Quartett hat seine Bekanntheit übrigens anderen Teenie-Idolen zu verdanken. Die Boyband-Meister von One Direction ('You & I') hörten ihre Version von 'Teenage Dirtbag' auf YouTube und waren begeistert - so sehr, dass sie 5 Seconds of Summer für ihre Australien-Gigs im Rahmen ihrer 'Take Me Home'-Tour anheuerten.

Cover Media

— ANZEIGE —