17 Jahre nach 'Eine wie keine': Freddie Prinze Jr. und Rachael Leigh Cook wieder vereint

Promi-Bild des Tages
Freddie Prinze Junior und Rachael Leigh Cook grinsen in die Kamera © twitter.com/RealFPJr, SpotOn

"Eine wie keine"-Stars vereint

Besser spät als nie: 17 Jahre nach dem Teenie-Klassiker "Eine wie keine" lassen Freddie Prinze Jr. (40) und Rachael Leigh Cook (36) ihre Fans in Erinnerungen schwelgen. 

- Anzeige -

Prinze Jr. veröffentlichte jetzt auf seinem Twitter-Account ein Selfie, auf dem beide Schauspieler breit in die Kamera grinsen. "Wenn der Homie Rachael Leigh Cook Kaffee trinken gehen will, dann holst du verdammten Kaffee", schrieb er unter den Schnappschuss. Cook reagierte auf den Post und scherzte: "Du hast mich mit dem Brownie zurück gelassen, wir sind keine Freunde mehr!!"

In der Highschool-Komödie von 1999 spielte Prinze Jr. einen beliebten Frauenschwarm, der mit seinen Freunden wettet, aus jedem Mädchen die Ballkönigin machen zu können. Es trifft Laney (Cook), die sich im Laufe des Films mausert - alles natürlich mit Happy End.

spot on news

— ANZEIGE —